Was ist die konkrete Normenkontrolle?

Art. 100 Abs. 1 Satz 1 GG besagt:

Hält ein Gericht ein Gesetz, auf dessen Gültigkeit es bei der Entscheidung ankommt, für verfassungswidrig, so ist das Verfahren auszusetzen und (…) die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes einzuholen.

Die Erläuterungen hierzu finden Sie auf Das Grundgesetz – Erläuterungen zu Art. 100 GG.

Click to rate this post!
[Total: 38 Average: 4.8]

Ein Gedanke zu „Was ist die konkrete Normenkontrolle?“

Kommentare sind geschlossen.